Ausbildungsstart der Fachkräfte für Metalltechnik

Neue Auszubildende zur Fachkraft für Metalltechnik

Am 15.08.2019 haben sieben Auszubildende die Ausbildung zur Fachkraft für Metalltechnik in der Ausbildungswerkstatt bei der WBG begonnen. Ein  Auszubildender konnte aufgrund der engen Zusammenarbeit mit der Jugendwerkstatt Wolfsburg direkt in die Ausbildung übernommen worden. Zum Ausbildungsbeginn wurden die jungen Männer von Herrn Mattner, stellvertretender Geschäftsführer des Regionalverbunds für Ausbildung (RVA), in den Räumlichkeiten der Wolfsburger Beschäftigungs gemeinnützige GmbH begrüßt.

 

Bei einer lockeren Vorstellungsrunde aller Beteiligten der WBG, wie dem Ausbilder Herrn Zimmermann, Frau Heilemann und Herrn Barthold als zuständige Sozialpädagogen sowie der Abteilungsleitung Frau Paul, startete die neue Ausbildung mit einer Einführungswoche.

 

Die Inhalte der zweijährigen Ausbildung zur Fachkraft für Metalltechnik, die in Kooperation des RVA mit der WBG in der Benzstraße sattfindet, wurde vom Ausbilder Herrn Zimmermann kurz vorgestellt. Mit ihm wurde anschließend die Werkstatt aufgesucht, Maschinen und Arbeitsplätze vorgestellt sowie die Werkstattvorschriften erarbeitet.

 

Während der Einführungswoche informierte Frau Peters von der Audi BKK Wolfsburg die neuen Auszubildenden über Gesunderhaltung und achtsames Verhalten.

 

Auch wurden zu Beginn gemeinsam Regeln für die Zusammenarbeit in der Werkstatt entwickelt, um sich als Team besser kennenzulernen. Neben Teambildungsspielen, Geschicklichkeits- und Konzentrationsübungen, wurde auch ein kleiner Metall- und Techniktest durchgeführt und gemeistert.

 

Die Auszubildenden werden in den kommenden zwei Jahren ein längeres Praktikum in einem Betrieb absolvieren und ausreichend Unterstützung für die Zwischen- und Abschlussprüfung erhalten. Anschließend können die Berufsanfänger bei der WBG Bewerbungen für eine passende Arbeitsstelle schreiben. Mit Fleiß und Durchhaltevermögen wird bestimmt auch dieser Ausbildungsjahrgang hervorragende Prüfungsergebnisse erbringen.

 

Alle freuen sich auf die spannenden kommenden zwei Lehrjahre in der Ausbildungswerkstatt der WBG.

(Text: Silke Heilemann, Sozialpädagogin)

 

weitere Bilder zu der News

Bildungsspender

Kostenlos RVA-Ausbildung unterstützen.
weiter...

Newsletter




Partner

Landkreis GifhornIG MetallEuropäischer SozialfondsLandkreis HelmstedtKreishandwerkerschaftenWolfsburg AGIHK Lüneburg / WolfsburgLand NiedersachsenBundesagentur für Arbeitready4workStadt Wolfsburg