Videowettbewerb Schnellecke Wolfsburg

Partnerbetrieb gewinnt beim IHK-Videowettbewerb

Partnerbetrieb gewinnt beim IHK-Videowettbewerb

Als mitwirkende RVA-Auszubildende beim IHK-Videowettbewerb 2019 der IHK Lüneburg-Wolfsburg haben Eiad Kisrani und Mostafa Ghaffari Ihren Partnerbetrieb „Schnellecke Logistics Deutschland“ packend und kurzweilig dargestellt. Sie sind dort als Fachlageristen in RVA-Ausbildung.

Den Goldenden Video-Oscar zum Wettbewerbsthema „Zurück in die Zukunft“ nahm die gesamte Gruppe am 28.10.2019 in Lüneburg gern entgegen.

Das Preisgeld von 500,- € wird der Betrieb „Schnellecke“ dem Förderverein Ready4work spenden. Damit können wieder zusätzliche Ausbildungsplätze in bewährter Weise gefördert werden.

Der RVA sagt vielen Dank und gratuliert zur hervorragenden Leistung.

Videowettbewerb Schnellecke Wolfsburg

PARTNER DES RVA

 
 

Für mehr Ausbildung. Wir schaffen Verbindungen.

RVA Wolfsburg ist zertifiziert durch CertEuropA

© RegionalVerbund für Ausbildung e.V.